Mittwoch, 6. März 2013

Paprikagulasch


Zutaten für 4 Portionen:

500 gGulasch, vom Schwein oder Pute
5 ELTomatenmark
500 mlBrühe
1 TasseMilch, fettarm
2 ELMehl
Paprikaschote(n), bunt
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
Zwiebel(n)
 etwasOlivenöl
1 GlasPilze


Zubereitung:

Olivenöl in einem Topf erhitzen, Fleisch und Zwiebel scharf anbraten, Tomatenmark hinzufügen und 5 Minuten schmoren. Brühe dazugeben und 45 Minuten köcheln lassen. Paprikaschoten und Pilze hinzufügen. Milch und Mehl mischen, dazugeben und nochmals 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. 

Dazu serviert man Nudeln.


Eigene Meinung:

Einfaches, leicht zu zubereitendes Gericht, welches wenig Kalorien hat. Wir haben zu dem Gericht Vollkornnudeln benutzt. Wirklich sehr lecker, was es bestimmt nicht das letzte mal gegeben hat.





Kommentare:

  1. Das ess ich auch gern, also Gulasch mit Nudeln & Co. ;-). Gute Nacht

    AntwortenLöschen
  2. Mmmm, sieht yummy aus. Muss ich wohl mal ausprobieren ;)

    AntwortenLöschen
  3. Mhh da bekommt man direkt Hunger :)
    Die aller liebsten Grüße
    http://maribelskywalker.blogspot.de/

    AntwortenLöschen